Fachinformatiker/in Anwendungsentwicklung (m/w)

Fachinformatiker/-innen der Fachrichtung Anwendungsentwicklung entwickeln und programmieren kundenspezifische Softwareanwendungen. Sie erstellen individuelle Software neu oder testen bestehende Anwendungen, passen diese an und entwickeln anwendungsgerechte Bedienoberflächen. Für ihre Arbeit nutzen sie Programmiersprachen und Werkzeuge. Sie beheben Fehler mit Hilfe von Experten- und Diagnosesystemen und beraten bzw. schulen die Anwender.

Dauer der Ausbildung: 3 Jahre

Inhalt der Ausbildung:

  • Erarbeiten von Softwarelösungen
  • Realisieren, Testen und Dokumentieren von kundenspezifischen Anwendungslösungen
  • Analysieren von Geschäfts- und Leistungsprozessen
  • Planen und realisieren von  IT-Sicherheitsmaßnahmen
  • Entwickeln von benutzerfreundlichen Bedienoberflächen
  • Fachliche Beratung, Schulung und Betreuung der Benutzer
  • Installieren und Einführen von Anwendungsprogrammen

Voraussetzungen für die Ausbildung:

  • sehr guter Realschulabschluss, Fachabitur oder allgemeine Hochschulreife
  • Englischkenntnisse
  • Interesse an Informatik, Kommunikationsfähigkeit, hohe Serviceorientierung
  • abstraktes Denken
  • Mathematisches Interesse

Wir bilden diesen Beruf an folgenden Standorten aus: Gelnhausen

Nähere Informationen, ob wir diesen Beruf auch im kommenden Jahr ausbilden, finden Sie unter "Stellen und Kontakt".

Hier geht es zu den Tipps & Tricks für Ihre Bewerbung!